Steuerberatung Bulgarien

Hofmann International

Die wichtigsten Daten:

 

  • zehn Prozent einheitlicher Ertragssteuersatz  bei Einkommensteuer und    Körperschaftssteuer unabhängig von der Höhe des Gewinns
  • Ermittlung des Gewinns in der Regel durch Gewinn-  und Verlustrechnung und Bilanzierung
  • Großzügiger Betriebsausgabenabzug                 
  • Niedrige Sozialversicherungsbeiträge: für Arbeitgeber beträgt die Gesamtbelastung der Arbeitgeberanteile 17,8%
  • Einkommensteuer für beschränkt Steuerpflichtige:  5% Definitivbesteuerung für Dividenden, 10% Definitivlohnbesteuerung
  • für Angehörige ausländischer Sozialversicherungssysteme keine Sozialversicherungspflicht
  • monatliche Umsatzsteuervoranmeldung
  • Einreichung der Jahressteuererklärungen bis zum 31.3. des Folgejahres
  • Gerichtliche Registrierung und Zuteilung einer Steuernummer in der Regel  in sieben Tagen seit Beantragung
  • Mindeststammkapital für die Gründung 1 Lew
  • Keine Beschränkungen bei der Entlassung von Arbeitnehmern durch besondere Rechtfertigungsgründe
  • Niedrige operative Unternehmenskosten